Was tun, wenn...

Es ärgert mich, dass mein runder Geburtstag im Gemeindebrief veröffentlicht wurde.
Viele Pfarrämter veröffentlichen ab einem bestimmten runden Geburtstag die Namen der Jubilare. Falls Sie dies nicht wünschen, sollten Sie mindestens drei Monate vor Ihrem Geburtstag der Sekretärin oder dem Pfarrer bzw. der Pfarrerin Bescheid geben.
 
Ich würde gerne das Abendmahl feiern, kann aber aus gesundheitlichen Gründen nicht am Gottesdienst teilnehmen?
Falls Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr den Gottesdienst besuchen können, kommt die Kirche zu Ihnen. Sie können jederzeit im Pfarramt Bescheid geben, dass Sie ein Hausabendmahl wünschen.
 
Ich würde ja gerne am Gottesdienst bzw. am Seniorennachmittag teilnehmen, aber ich weiß nicht, wie ich hinkommen soll.
Wenn Sie am Gottesdienst oder an Seniorennachmittagen teilnehmen wollen, sich den Weg alleine aber nicht zutrauen, rufen Sie bei Ihrem Pfarramt an. Sie werden dann sicher von jemandem mitgenommen, bzw. abgeholt.
 
Kann ich an der Goldenen Konfirmation in meiner jetzigen Gemeinde teilnehmen, wenn ich woanders konfirmiert wurde?
Ja. Auch die Gemeindeglieder sind eingeladen, die andernorts konfirmiert wurden.
 
Was ist die Goldene Konfirmation?
Einmal jährlich feiern die meisten Gemeinden in einem Sonntagsgottesdienst die „Goldene Konfirmation“. Eingeladen sind dazu diejenigen Gemeindeglieder, deren Konfirmation 50 Jahre zurückliegt. Schwerpunkt der „Goldenen Konfirmation“ sind die Erinnerung an die eigene Konfirmation, das Taufgedächtnis und die Feier des Abendmahls.