Spiritualität und Frauenalltag

Was tut uns gut, was stärkt - mitten im Frauenalltag?

Klosterwochenende für Frauen

Quelle: Fotolia 103483926

Ein Wochenende nur für mich! Wir laden Frauen ein, den Alltag mit all seinen Anforderungen abzustreifen und die eigene Spiritualität und Lebendigkeit zu spüren.
Beim Klosterwochenende für Frauen tauchen wir ein in die Atmosphäre von Stille und Spiritualität und tanken neue Kraft und Zuversicht. Durch Gespräche, Impulse, Bewegung in der Natur und kreativen Zugänge setzen wir uns mit den unterschiedlichsten Lebensthemen auseinander und gehen auf Entdeckungsreise zu uns selbst und zu Gott

Aktuelles

Für das nächste Klosterwochenende gibt es einen Termin, den Sie sich gerne schon einmal vormerken können:
Termin: 08.10.2019, 16.30 Uhr - 10.03.2019, 13.30 Uhr
Ort: : Kloster Gengenbach
Weitere Infos folgen.

Segensfeier für Schwangere

Quelle: public domain via pixabay CCO

Schwangerschaft ist eine bewegende Zeit: Erfüllt von Vorfreude und Staunen über das Wunder, neues Leben in sich wachsen zu spüren. Ebenso eine Zeit der Verunsicherungen und Ängste. Schwangere Frauen werden eingeladen, in dieser besonderen Zeit zusammenzukommen und sich die Nähe Gottes zusprechen zu lassen.

Mit der Handreichung „Segensreich schwanger. Arbeitshilfe für eine Spiritualität während der Schwangerschaft“ geben die Evangelischen Frauen in Baden eine Gestaltungshilfe für die eigenständige Durchführung von Segensfeiern.

Aktuelles

Gottesdienst für Schwangere, Väter und Familien
An dieser Stelle werden wir Sie informieren, sobald wieder ein Gottesdienst geplant ist.

 

Fahrradpilgern - gemeinsam unterwegs

Gemeinsam mit anderen Frauen pilgern wir eine ca. 20 km lange Strecke auf dem Fahrrad - und machen zwischendurch Station mit Impulsen zum Nachdenken, Neudenken, Innehalten. Und am Ende der Tour lockt ein gemeinsames Picknick.
Das Fahrradpilgern eignet sich auch für weniger geübte Radlerinnen, sofern sie sich sicher auf ihrem Fahrrad fühlen.

Aktuelles

Blau ist die Farbe von zwei der wichtigsten Elementen, die uns im Alltag umgeben: Luft und Wasser. Unterwegs lassen wir uns von Blau inspirieren, wo immer es uns begegnet: in der Natur und in der Kunst. Ausgehend von Ettlingen radeln wir nach Neuburgweier, in die von Emil Wachter gestaltete Kirche St. Ursula. Unseren besonderen Abschluss feiern wir im Gemeindezentrum Mörsch, denn wir freuen uns auf zehn Jahre Fahrradpilgern!

Die Strecke, insgesamt ca. 18 km, eignet sich auch für weniger geübte Radlerinnen, sofern sie sich sicher auf ihrem Fahrrad fühlen.

Termin: Fr. 19.07.2019, 16:30 bis 21:00 Uhr
Ort: Ettlingen
mehr Info

Spirituelle Wanderungen

Die spirituelle Wanderung führt den Quellenweg in Bad Herrenalb entlang durch eines der reizvollsten Täler des Nordschwarzwaldes. Mal schweigen und mal reden, singen und hören, nachdenken und innehalten: So entsteht eine besondere Atmosphäre und Verbundenheit unter den wandernden Frauen. Zum Abschluss gibt es ein gemeinsames Mittagessen in Restaurant "Klosterscheuer".

Aktuelles

An dieser Stelle werden wir Sie informieren, wenn wieder ein Wanderung geplant ist.
 

Frauen-Preacher-Slam

Quelle: Birgit Weber
Im Jubiläumsjahr 2016 fand der erste Badische Frauen-Preacher-Slam statt. An dem theologischen Vortragsturnier hatten sich am Vorabend zum Valentinstag elf Frauen beteiligt. In den Fünf-Minuten-Vorträgen unter der Überschrift "Himmlische Liebesgrüße" war von der Kurzgeschichte bis zur literarischen Comedy, von Lyrik bis Rap und Performance-Prosa, vom augenzwinkernden Gleichnis bis hin zur klassischen Predigt alles erlaubt, was die Aufmerksamkeit der Zuhörer*innen weckt. Diese entschieden auch über die Gewinnerin des Wettstreits mit Punkten, Applaus und Lachen. Der "Hörgenuss der besonderen Art" wurde moderiert von der Essener Slam-Liebhaberin und Theologin Christina Brudereck.
 
Den Vortrag der Siegerin Heike Springhart und die Beiträge der anderen Teilnehmerinnen sehen Sie auch im landeskirchlichen Youtube-Kanal www.ekiba.de/youtube

Aktuelles: Viva Sophia!

Fortbildung für Slamliebhaberinnen

Ein PreacherSlam ist ein Predigtwettstreit auf offener Bühne, und das Publikum ist die Jury.

Eine Besonderheit ist der badische FrauenPreacherSlam; er zeigt die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten von Frauen und spiegelt ihre Lebenswirklichkeit wider. Der Slam erfordert von den Predigerinnen Mut zur eigenen Sprache und Lust am kanzelfreien Bühnenauftritt im (Kirchen-)Raum. Slamerfahrungen bereichern das gottesdienstliche Predigen.

Die Fortbildung „Viva Sophia!“ ermöglicht erfahrenen und neugierigen Slamliebhaberinnen praxisbezogene Übungen sowohl zu Bühnenpräsenz und Stimme, als auch zu Storytelling und kreativem Schreiben.

Termin: Donnerstag 04.07.2019, 10:30 Uhr bis Fr. 05.07.2019, 16:00 Uhr
Ort: Hohenwart Forum Bildung und Begegnung gGmbH, Pforzheim-Hohenwart
mehr Infos

Walk of…! – Der Stadtspaziergang der besonderen Art

Walk of Karlsuhe
Fluchtursachen bekämpfen – vor Ort, lokal, ganz praktisch! Geht das? Kommen Sie mit uns zu einem Stadtspaziergang durch Karlsruhe, wo wir im Unverpackt Laden erfahren, wie wir Plastik beim Einkauf vermeiden können, im FaireWare mehr über fair produzierte Produkte hören und bei Cola.Taxi.Okay kulturellen Austausch bei einer Tasse Kaffee erleben können. Diese und weitere Stationen besuchen wir, um dem vielfältigen Karlsruhe nachzuspüren.
 
Termin: Samstag, 06.07.2019, 14:00 - 18:00 Uhr
Ort: Bahnhofsvorplatz, Karlsruhe
mehr Infos