Entstehung der Leitbilder

In den Jahren 1999 und 2000 wurden in der badischen Landeskirche 34 Leitsätze entwickelt, auf die sich die Leitbilder aus dem Kirchenkompass inhaltlich stark beziehen. Während der erste und zweite Teil der Leitsätze („Was wir glauben“ und „Wer wir sind“ so stehen bleiben sollen, wie sie damals formuliert wurden, kommen uns heute die Sätze zu dem Thema „Was wir wollen“ zu unkonkret vor. Hier beschreiben die Leitbilder genauer und konkreter, was uns für die Zukunft unserer Landeskirche wichtig ist.

Als die Leitsätze im Frühjahr 2000 veröffentlicht wurden, schrieb Landesbischof Dr. Ulrich Fischer folgende Erklärung über die Entstehung und Bedeutung der Leitsätze:

Quelle: ekiba

Die Rolle der Kirche hat sich in den vergangenen Jahrzehnten gewandelt. Kirche und Christentum verstehen sich nicht von selbst. Neugierig fragen viele, was Christinnen und Christen glauben, wer sie sind und was sie wollen.

Über 3.000 Evangelische aus Baden haben mit Leidenschaft und Lust Leitsätze erarbeitet, die diese Fragen versuchen zu beantworten. Fast alle Kirchenbezirke beteiligten sich am geschliffenen Formulieren der 34 Sätze.
Nun stehen die Sätze da. Die Leitsätze sind kein Katechismus und kein Glaubensbekenntnis. Sie übersetzen das in Bibel und Bekenntnis Gesagte für unsere Zeit. Wir wollen als Evangelische Landeskirche in Baden Profil zeigen und gemeinsam öffentlich in einfachen Worten sagen, was uns wichtig ist.

Die Leitsätze sind auch Anspruch an uns. Sie sollen nach außen und innen wirken. Das Bild unserer Gemeinden und unserer Kirche soll dem entsprechen, was die Leitsätze sagen. Wir wollen uns bei den Leitsätzen behaften lassen. Wir wollen lernen und uns verändern, damit wir werden, wie wir sein wollen und sollen.

In Leitsätzen festgehalten setzt eine solche Vision der nächsten Schritte Energien frei für die alltägliche Arbeit und entfaltet neue Aktivitäten, die hoffentlich andere Menschen mit auf den Weg nehmen. Leitsätze sind wie ein Geländer, das Orientierung gibt.

Dr. Ulrich Fischer, Landesbischhof

Die folgenden Seiten benennen die 34 Leitsätze und fügen jedem Leitsatz als Kommentar einen kurzen Hinweis auf Schwerpunkte des Leitsatz-Diskussionsprozesses hinzu.

 
Ansprechpartner

Pfr. Alexander Herzfeld
EOK - Referat 1
Blumenstraße 1-7
76133 Karlsruhe
 
Tel.: 0721 9175-116

Kirchenkompass Download